Sie möchten eine Austellung mit dem Kunststoff-Museums-Verein realisieren?
Rufen Sie uns an: 0211 - 4560 413

Epoxydharze

1946: Epoxydharze

Wenn man umgangssprachlich von "Polyester" spricht, ist meistens Epoxidharz gemeint. Diese Kunstharze sind seit 1946 auf dem Markt und haben ihre große technische und kommerzielle Bedeutung bis heute behalten. Epoxydharze werden oft faserverstärkt verwendet, um ihre mechanische Beständigkeit zu erhöhen. Ihre besondere Haftfähigkeit auf unterschiedlichsten Materialien, ihre Chemikalienbeständigkeit und ihre exzellente elektrische Isolation öffnen ein weites Feld von Anwendungen. Sie härten ohne Spaltprodukte durch Polyaddition.

 tools: