Sie möchten eine Austellung mit dem Kunststoff-Museums-Verein realisieren?
Rufen Sie uns an: 0211 - 4560 413

Erfinder

Die Erfinder der wichtigsten Kunststoffe

John Wesley Hyatt
1868: Celluloid - erster Thermoplast, ein abgewandelter Naturstoff aus Zellulosenitrat und Kampfer

Leo Hendrik Baekeland
1907/1909: Phenolharz aus Phenol und Formaldehyd. Erster vollsynthetischer Kunststoff

Fritz Klatte
1913: Grundlagen für die technische PVC-Herstellung für Filme, Kunstfäden, Lacke und als Hornersatz.

Hermann Staudinger
1922: Staudinger entwickelt eine Theorie der Makromoleküle

Otto Röhm
1933: Entwicklung von Plexiglas, Polymethylmethacrylat (PMMA), durchlässig für Lichtstrahlen ohne Verzerrung

Wallace Hume Carothers
1935: Entdeckung von Nylon (Polyamid 66)

Otto Bayer
1937: Grundpatent für die Herstellung von Polyurethan (PUR)

Fritz Stastny
1949: Entwicklung von Styropor aus Polystyrol

Karl Waldemar Ziegler
1953: Druck- und gefahrloses Verfahren für die Herstellung von Polyethylen (PE)

Hermann Schnell
1953: Synthese von thermoplastischen aromatischen Polycarbonaten (PC)

 tools: