Utz GmbH (1963 – 1978) VW-Pritschenwagen

VW-Pritschenwagen; die norwegische Firma Tomte Laerdal (Lardal) produzierte seit den 1950er Jahren Spielwaren aus Kunststoff; 1963 kam der Durchbruch mit Sandkastenautos aus PVC im Maßstab 1:43; bis 1978 wurden 100 Millionen produziert

Copyright Bilder Kunststoff-Museums-Verein (KMV) e.V.
Entwurf
Entwurfsdatum
Hersteller Utz GmbH
Herstellungsdatum 1963 – 1978
Auftraggeber
Rohstofflieferant
Entstehungsland Norwegen
Herstellungsort Stavanger
Herstellung / Technik Spritzguss
Material Polyvinylchlorid (Weich-PVC) Metall
Inventar-Nummer K-2006-00063
Größe Höhe 4 cm
Breite 3,5 cm
Tiefe 9 cm